17.12.2013 - »Berliner Gören«

Neue Ausstellung in der Galerie im Kiez

»Berliner Gören«

Fotografien von Detlef B. Christel

Hauptstadtkinder aus einer vergangenen Epoche


IMG 6669-klSelbstbewusst schauen die Kinder und Jugendlichen in die Kamera des Fotografen Detlef Bernd Christel.
Entstanden sind die Schwarz –Weiß-Fotos zwischen 1978 und 1981in der Hauptstadt der DDR.
Welchen Weg werden die jungen Menschen eingeschlagen haben, was wird aus ihnen geworden sein?
Diese Fragen stellen sich beim Betrachten der Fotos, doch das ist nicht das Anliegen dieser Ausstellung.

Der Fotograf formuliert sein Anliegen so: „Kennen wir ihn wirklich, den Alltag unserer Kinder?
Ich habe versucht mit meinen Bildern eine Antwort zu finden, die auch eine Brücke sein soll zur Welt der Erwachsenen. Die Zeit zwischen Schuleintritt und Jugendweihe wählte ich für mein Anliegen.
Dabei wollte ich die Individualität der Heranwachsenden in ihrem sozialen Umfeld und damit auch die gesellschaftlichen Verhältnisse dokumentieren. Die Kinder sollten von ihrem ureigensten Lebensgefühl, von den Umständen ihres großstädtischen Daseins Auskunft geben.
So sammelte ich Eindrücke aus den unterschiedlichsten vom unbekümmer¬ten Treiben berichten, wie auch selbstbewusstes Verhalten dokumentieren.
Wichtig war für mich dabei, das Typische, das Alltägliche im Verhalten der Kinder festzuhalten.
Meine Begegnungen wollte ich für die eigene Erinnerung bewahren sowie anderen mitteilen.
Und diese anderen sind aufgefordert zum eigenständigen Entdecken dieser Welt der Kinder."

Detlef B. Christel wurde 1943 in Berlin geboren.
Er machte das Abitur, wurde Werkzeugmacher und Ingenieur.
1976-1981 Fernstudium Fotografie an der HS für Grafik und Buchkunst Leipzig.
1982-1991 Bildreporter der Illustrierten Zeitschrift »Freie Welt«.
Seit 1992 freiberufliche Tätigkeit und Mitarbeit in geförderten Projekten des Luisenstädtischen Bildungsvereins
Im RuDi Kultur- und Nachbarschaftszentrum stellte er 2002 „Fotos vom Darß" aus, 2004 folgte die Ausstellung „Anderswo- Portraits und Landschaften"

Die Berliner Zeitschrift „Brennpunkt, Magazin für Fotografie" stellte

Detlef B. Christel in der 3.Ausgabe des Jahres 2012 in der Rubrik „Portfolio" mit diesen Fotos und Text vor.

Die Ausstellung ist bis zum 15.Januar 2014 zu sehen, Mo-Do 10-18, Fr 10- 16 Uhr.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

Copyright 2014 by BBB e.V.